ÜFA Messe Prag

06.07.2014 20:32

An der 20. Internationalen Übungsfirmen-Messe in Prag präsentierten sich vom 17. - 19. März 2014 neben zahlreichen Ausstellern aus 10 Ländern Europas auch 38 Schülerinnen und Schüler der Handelsakademie Bludenz mit den Übungsfirmen Moccalimo GmbH und sunprotect GmbH.

Gastronomiebetriebe aus Russland, Kleidung aus Schweden, Wein aus Spanien, Schokolade aus Belgien, Kosmetika aus Tschechien, Mode aus Italien, Reinigungsfirmen aus Österreich, Wedding-Style aus Rumänien, Handys aus Slowenien und vieles mehr wurden attraktiv in den Kojen thematisiert. Die Schüler nutzten die Plattform, um fiktive Geschäfte mit Internationalen ÜFAs zu tätigen, um in anderen Sprachen zu kommunizieren, fremde Kulturen und Traditionen kennenzulernen und Freundschaften mit Schülern anderer Länder zu knüpfen.

Die ÜFA-Messe ist ein Highlight in der Schulkarriere jedes Schülers der Handelsakademie und eine einzigartige Erfahrung. Die Vorbereitung für die Messe war nicht einfach, es mussten verschiedene Messeangebote vorbereitet werden, die Verkaufsvorlagen erstellt und Verkaufsgespräche geprobt werden. Mehrmals wurde der Messestand aufgebaut und umdekoriert. Daneben galt es, die gesamte Reise zu organisieren und ein Kulturprogramm zusammenzustellen, um die Gelegenheit zu nutzen, die Goldene Stadt Prag näher kennenzulernen.

Während der Messe gab es zahlreiche Möglichkeiten an Wettbewerben teilzunehmen: schönster Stand, schönster Katalog, beste Präsentation des Landes oder Vorstellung der Übungsfirma. Obwohl sich die Vertreter der sunprotect GmbH tapfer geschlagen hatten, konnten wir keine Preise gewinnen. Die mit Abstand erfolgreichsten Übungsfirmen kamen aus Rumänien. Waren- und Geldbewegungen finden bei der Übungsfirma zwar nur fiktiv statt, dies trübte aber die Freude und den Lernerfolg der Schüler der Übungsfirmen nicht, im Gegenteil. Mit viel Geschick zogen die Schüler durch ihre offene und freundliche Art einen Kunden nach dem anderen an. Zum guten Gelingen trugen sicher auch das Glücksrad und die Dirndl und Lederhosen bei, die die Kunden begeisterten. Parallel zum eigenen Verkauf konnten die Schüler bei anderen Übungsfirmen einkaufen.

Die Messe in Prag auf dem Ausstellungsgelände Vystaviste Incheba Expo Praha Pavilon B wurde von zahlreichen Sponsoren wie Microsoft, Praginfo, Nastartujtese, xtb finanziert. Den 38 Schülerinnen und Schülern der Handelsakademie Bludenz ermöglichten die Übungsfirmenleiterinnen Frau Prof. Margit Flecker und Frau Prof. Petra Waltle durch ihr außerordentliches Engagement die Teilnahme an der Messe, auf der Reise begleitete die Schüler zudem Frau Prof. Astrid Battisti.

Finanziell unterstützte die Sparkassa Bludenz die Schüler, indem sie die Reise mit dem Bus finanzierte, und die Firma Rauch sponsorte eine Palette Softdrinks für die fleißigen Mitarbeiter der Übungsfirmen sunprotect und Moccalimo.

Zurück

Kontakt

Übungsfirma Sunprotect GmbH
Schillerstraße 10
6700 Bludenz


UID Nr.:ATU50265966

0555230798

 

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode